Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Thomas Zeilmeier

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Zeilmeier (* 1972 in Landshut) ist seit 2017 Bürgermeister in Ispringen.

Er ist parteilos.

Lebensdaten

Zeilmeier wuchs in Illingen auf, wo er Grundschule und Realschule besuchte. Von 1988 bis 1991 durchlief er beim Staatlichen Vermessungsamt in Pforzheim die Ausbildung zum Vermessungstechniker. Am Berufskolleg in Mühlacker machte er die Fachhochschulreife, um schließlich von 1992 bis 1997 an der Hochschule für Technik in Stuttgart Bauingenieurwesen zu studieren.

Er war von 2004 bis 2009 Ortsbaumeister in Ispringen.

2009 zog er nach Australien, wo er in der Straßenbauverwaltung des Bundesstaates Queensland tätig und ab 2013 Assistenztrainer der australischen U-21-Handball-Nationalmannschaft war.

Zeilmeier gewann die Bürgermeisterwahl 2017 gegen seinen Vorgänger Volker Winkel und kehrte daraufhin mit Frau und Tochter nach Deutschland zurück.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge