Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Reinhard Kollmar

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Reinhard Kollmar (* 16. September 1901 in Pforzheim; † 6. Mai 1970 in Pforzheim) war Schmuckfabrikant in Pforzheim.

Er trat nach seiner Ausbildung und Auslandspraktika 1927 in das von seinem Onkel Emil Kollmar (1860-1939) gegründete Unternehmen Kollmar & Jourdan AG in Pforzheim ein. Im 2. Weltkrieg stand er als Offizier an der Front. Nach Rückkehr aus der Gefangenschaft 1946 baute er die Firma wieder auf, so dass die Kollmar & Jourdan AG ihre frühere Bedeutung und Leistungsfähigkeit wieder erreichte. Seine Hauptsorge galt der Ausbildung und Erziehung eines tüchtigen Nachwuchses. Dazu übernahm er die Leitung des Berufsauschusses der Industrie- und Handelskammer. Sein hoch entwickelter Kunstverstand fand Ausdruck als Mitglied des Beirats des Kunst- und Gewerbevereins, sowie der Kunst- und Werkschule.

Er heiratete 1928 in Pforzheim Anna Sauter (1901-1989). Der Ehe entstammten die beiden Söhne Rainer Kollmar (1930-2013) und Ulrich Kollmar (1933-2015).

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge