Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Fauststraße 6 (Knittlingen)

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Gebäude in der Fauststraße 6 (Flst.-Nr. 0-39/7) in Knittlingen ist als Kulturdenkmal eingestuft.

Das mächtige, giebelständige Fachwerkwohnhaus ist dreigeschossig, die zwei Geschosse der Nordseite zeigen überwiegend unverputztes Bruchsteinmauerwerk, im Erdgeschoss wurde die ehemalige Scheuer 2003 zur Garage umgebaut, die drei Dachgeschosse jeweils mit Wetterdächern, heute überdachte Außentreppe. Das 1979 freigelegte konstruktive Fachwerk ohne Zierformen wurde 2011 wegen Wassereindringens erneut verkleidet. 1. Hälfte 19. Jahrhundert.

Das ungewöhnlich große Fachwerkwohnhaus in der Fauststraße dokumentiert die Wohn- und Wirtschaftsverhältnisse der gehobeneren bäuerlichen Bevölkerung. An seiner Erhaltung besteht aus wissenschaftlichen und heimatgeschichtlichen Gründen ein öffentliches Interesse.

Literatur

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge