Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Elektrizitätswerk auf dem Gaswerkgelände

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Pforzheim Elektrizitätswerk auf städtischem Gelände östlich des Gaswerks von 1894 bis 1898.jpg
Pforzheim, Gaswerk.jpg

Das Elektrizitätswerk auf dem Gaswerkgelände bestand von 1894 bis 1898.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

01.02.1894 war der Baubeginn des Elektrizitätswerks auf städtischem Gelände östlich des Gaswerks. 08.06.1894 erteilte das Großherzogliche Ministerium des Innern die Genehmigung zur Entnahme von Speisewasser aus der Enz und gestattet die Einleitung des Kondensationswasser in den Fluß. 15.10.1894 war die Eröffnung der Betriebes. 29.05.1895 erfolgte die Einweihung des Pforzheimer Rathauses mit einer Einweihungsfeier des Elektrizitätswerks im Beisein von Großherzog Friedrich I. Im Herbst 1898 wurde die gesamte Stromerzeugung von der Dampfanlage im Rennfeld übernommen. Der Betrieb beim Gaswerk wurde stillgelegt und die Einrichtung abmontiert.

siehe auch

Literatur

Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge